Tag: 29. Mai 2018

Ein Tal, viele Erlebnisse – Impressionen aus dem Saastal

Es ist still geworden im Saastal im Schweizer Wallis. Nur vereinzelt brennen noch ein paar Lichter in den liebevoll gepflegten Häusern in Saas-Grund. Irgendwo am Hang des Weissmies funkeln ein paar einsame Lämpchen, dort wo die Streckenführung der Bergbahnen Hohsaas eine sanfte Schneise in die Bergwelt schlägt. Am wolkenlosen Himmel funkeln tausende Sterne und irgendwie fühlt man sich hier ganz nah an der Glückseligkeit. Die Bergwelt, die jetzt so friedlich…